Weihnachtskalender Tür 18 – WPVision.de News

Weihnachtskalender Tür 18

Heise:
Avira Phantom VPN Pro

Avira Phantom VPN Pro – ein virtuelles, privates Netzwerk zum anonymen und uneingeschränkten Surfen im Netz. Das Tool verschlüsselt eure IP-Adresse, sodass euch regionale Beschränkungen nicht mehr stören und Identität und Surf-Verhalten im Internet ein Geheimnis bleiben. Wir schenken euch die Jahreslizenz im Wert von 59,95 €.

So sichert ihr euch ganz einfach unser heutiges Angebot:

– Klickt auf die Angebotsseite unseres Partners Avira.
– Dort tragt ihr einfach nur Eure E-Mail-Adresse ein, setzt das Häkchen bei “Ich bin kein Roboter” und klickt dann auf den grünen Button “1 Jahr kostenloses VPN sichern”.
– Binnen kurzer Zeit erhaltet ihr eine Registrierungsmail. Dort findet ihr einen Button “Downloaden und installieren”, der zur Avira-Seite führt. Dort vergebt ihr ein Passwort für euren Account und könnt danach die Jahreslizenz herunterladen.
– Nach der Installation wird das Programm automatisch in eurem Konto angemeldet.

Die Jahreslizenz endet automatisch nach 12 Monaten. Die Eingabe von Bankdaten ist NICHT notwendig.

Hinweis der Redaktion:
Natürlich gibt es im VPN Bereich viele Anbieter und Alternativen.
Ich weise immer wieder gern auf das “Tor Project” hin. Damit kannst Du Dich recht anonym im Internet bewegen, die Software dazu und der Dienst sind sogar kostenfrei.
Wenn Du ein gutes Werk tun willst, dann kannst Du ja die 59,95€ an das Projekt spenden.

Chip:
Recordify

Mit “Recordify-Plus” können Sie sich den richtigen Sound für die Weihnachtszeit kinderleicht und vor allem kostenlos beschaffen. So sorgen Sie für gute Stimmung unter dem Weihnachtsbaum.

“Recordify-Plus” funktioniert praktisch wie ein Kassettenrecorder beim Radio. Es erlaubt Ihnen das Mitschneiden von Musikstücken aus Streaming-Diensten.

Recordify-Plus: Kassettenrecorder für den Rechner

Die Vollversion “Recordify-Plus” schneidet für Sie ganz leicht und Musikstücke aus Musik-Streaming-Diensten, wie beispielsweise Spotify, Prime Music oder Google Play Music. Oftmals hat man das Problem, dass man zwar online Musik streamen kann, sie aber nicht auf Dauer speichern kann und somit nicht offline anhören kann. Das ändert “Recordify-Plus”, denn das Programm zeichnet einfach mit auf, was die Soundkarte Ihres Rechners abspielt.

Darüber hinaus schneidet “Recordify-Plus” die einzelnen Songs aus dem Streaming-Dienst und entfernt dabei noch Werbeblöcke. Das Recording-Tool versucht außerdem die passenden ID3-Tags zu erheben und speichert die Dateien in den Formaten MP3, WAV oder FLAC. So lassen sich die neuen Musikstücke ganz einfach in Ihre Sammlung eingliedern. Die Vollversion “Recordify-Plus” erlaubt es Ihnen zusätzlich die verschiedenen Namensschemata, wie beispielsweise “Künstler-Album-Titel.mp3” nach Wunsch zu verwenden.

PCWelt:
Steganos Privacy Suite 18

Mit Steganos Privacy Suite sorgen Sie dafür, dass Ihre privaten Daten auch wirklich privat bleiben.
Steganos Privacy Suite bietet unter einer einheitlichen Oberfläche zahlreiche Security-Tools, die Ihnen dabei helfen, Ihre Privatsphäre und Ihre Daten sicher zu schützen. Mit der Software können Sie unter anderem Dateien und E-Mails verschlüsseln, Passwörter bequem und übersichtlich verwalten, Dateien ohne Rückstände vom PC löschen und Spuren beseitigen, die bei der täglichen Arbeit am PC anfallen. Als Verschlüsselungs-Algorithmus wird bei Steganos Privacy Suite AES-XEX mit 384 Bit eingesetzt – ein Verschlüsselungsalgorithmus, der bisher noch nie geknackt wurde. *

Die Software läuft unter Windows 7, 8 und 10.

So geht’s los: Für die Installation dieser Software benötigen Sie eine Seriennummer, die Sie nach einer kostenlosen Registrierung unter
[url]https://www.steganos.com/specials/pcwelt1217/sss18[/url]
erhalten. Nach der Registrierung wird Ihnen die Seriennummer per Mail zugesandt. Geben Sie diese im Registrierungsfenster ein, indem Sie auf “Ich habe eine Seriennummer” klicken und danach die Eingabe mit “OK” bestätigen.

Achtung:
Die Software sollte noch am gleichen Tag wie das Türchen gespeichert und registriert werden. Ein Anspruch zu einem späteren Zeitpunkt ist nicht vorgesehen.

Quelle:
Chip
Heise
PCWelt

 
Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar