WEB.de und GMX App landen im Windows Phone Store

gmx_web_app

Wieder sind 2 neue Highlight Apps im Windows Phone Store gelandet. Dabei handelt es sich um die um die offiziellen Apps für WEB.de und GMX Kunden, welche seit kurzen erhältlich sind.
Beide Dienste gehören zur 1&1 Mail & Media GmbH und somit ist es auch nicht verwunderlich, dass die Apps und deren Beschreibung sich fast 1:1 gleichen.

Beide Apps besitzen einen fast identischen Aufbau. Ihr habt Zugriff auf Eure Mail Konten und könnt diese via Passwort schützen. Weiterhin sind Live-Tile und Push Benachrichtigung inkludiert, sodass Ihr zukünftig keine Mail mehr verpasst.

4 Gedanken zu “WEB.de und GMX App landen im Windows Phone Store

  1. Alles schön und gut, aber es fehlen noch immer die mehr oder weniger wichtigen offiziellen Apps wie z.B. Snapchat. Da sollte MS sich mal was einfallen lassen. Zur Not könnte MS ja etwas an diese Firmen zahlen oder das Betriebssystem attraktiver gestalten. Letzteres könnte man schon damit bezwecken, bei WP nicht immer wieder neu anzufangen. Ich programmiere zwar nicht viel und auch keine Apps, aber aus Erfahrung kann ich sagen, dass das ziemlich aufregen kann. Andererseits wurden mit WP 8.1 viele APIs hinzugefügt. Das könnte für Entwickler ein Anreitz sein, das Betriebssystem ernst und als konkurrenzfähig anzusehen. Naja. letztendlich kann man nur abwarten, wie es sich entwickelt.

    1. Hallo,

      ich finde das MS mit WP8.1 schon ein wichtig Schritt in die richtige Richtung gemacht hat, klar gibt es noch immer Defizite was die App Vielfalt betrifft aber nach und nach wird das schon werden. WP ist halt ein Nischen Produkt welches aber eine riesige Fangemeinde aufweisen kann und ich möchte sagen das diese sogar ausgeprägter ist als bei anderen OS.

      1. In den Hinsichten muss ich dir zustimmen, vor allem, da ich viele dieser „fehlenden“ Apps weder brauche, noch vermisse, aber als seit Windows Mobile 5 eingefleischter Liebhaber mache ich mir doch gelegentlich Gedanken, ob MS damit noch viel retten kann. Ich wage zu behaupten, dass viele sich von dem schlechten Ruf den MS sich da eingefangen hat, abschrecken lassen. Hinzu kommt noch ein Problem, dass sich mir gerade stellt: WP7 wird bald endgültig fallen gelassen und man braucht ein neues Gerät. Nokia bietet den besten Umfang, was Einstellungen angeht. So lässt sich z.B. die Vibration bei den drei Tasten ausschalten, allerdings muss man bei der Hardware bei jedem Gerät Kompromisse eingehen. Und das schreckt potentielle Neukunden auch oft ab.

        1. Und da muss ich dir recht geben, es gibt leider kein Allround Talent aus der WP Ecke jedes Gerät, vor allem bei Nokia, hat so sein Gebiet wie z.B. das L1020 die Kamera. Das einzige WP was für mich „alles“ kann ist das Ativ S, mit dem ich auch Unterwegs bin, ein besseres Preis-Leistungsverhältnis gibt es fast nicht.;)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.