WhatsApp wird kostenlos ?!

WhatsApp

In den kommenden Wochen sollen die Gebühren für

WhatsApp

abgeschafft werden.

Gerade geistert ja diese wundersame Meldung durch die Medien und große Fragezeichen machten sich über meinem Kopf breit. WhatsApp habe ich zwar nur auf meinen Androiden, die ich noch verdammt bin zu nutzen aber dort habe ich auch nie etwas für die App bezahlt. Das erste Jahr war eh kostenfrei und einmal installiert, habe ich auch nie eine Zahlungsaufforderung erhalten. Auch bei Nachfragen in meinem Bekanntenkreis wurde mir diese Vorgehensweise so bestätigt.
Da frage ich mich doch glatt, ob überhaupt jemand in den letzten Jahren etwas dafür bezahlen musste?

WhatsApp
WhatsApp
Entwickler: ‪WhatsApp Inc.‬
Preis: Unbekannt

4 Gedanken zu “WhatsApp wird kostenlos ?!

  1. Seit dem ich Windows Handy habe, da auch seit dem es auch Whatsapp für Windows gab hab ich noch nie was gezahlt !
    War es am Anfang nicht so, wer keine Werbung eingeblendet haben wollte ?
    Wobei ich mich an Werbung bei Whatsapp nicht erinnere…

    1. Mir wurde immer vorgegaukelt, dass es ein Jahr kostenfrei ist und dann danach 0,99€ (?) kostet. Wie gesagt habe ich bisher nie was bezahlt und an Werbung in der App kann ich mich auch nicht erinnern. Vielleicht gehen WA mittlerweile die Kunden flöten und es muss mal wieder die Marketingabteilung auf die Pauke hauen.

    1. iOS kann ich nicht mitreden aber Android in Deutschland musste definitv nix bezahlen. Oder ich sags mal so rum:
      Ich musste auf meinen beiden Androiden nichts löhnen, wo ich WA drauf habe.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.