Gabe Aul gibt das Insider Programm ab

Der König dankt ab, lang lebe die Königin. So, oder ähnlich könnte man den Machtwechsel in der Leitung des Insider Programms wohl betiteln, der aktuelle Leiter Gabe Aul gibt das Insider Programm ab und zieht sich zurück in sein Fachgebiet (Software Engineering).
Seine Nachfolgerin ist Dona Sakar (Wer mehr über Sie erfahren möchte, klickt hier). In seinem Statement zum Rücktritt gibt Aul an nicht auf beiden Positionen 100% geben zu können und das das Insider Programm mittlerweile zu wichtig geworden ist um „nebenbei“ gemacht zu werden. Als Resultat dieser Entscheidung gab Er den Posten und den obligatorischen roten Release-Button symbolisch an Dona ab (ein paar nette Bilder und der dazu gehörige Artikel Hier)

Ich für meinen Teil fand Gabe Aul immer authentisch, sympathisch und denke das ich seine offene und meist ehrlichen Meldungen auf Twitter vermissen werde, nehme allerdings als positives Zeichen aus der Geschichte das wir seit gestern eine Fulltime Cheffin für das Insider Programm haben, welche nur dieses Baby betreut. Ob das jetzt ein Schleudersitz ist, ein Schmierentheater um dem Kunden eine gewisse Wertigkeit des Insider Programms vor zu gaukeln, oder wirklich eine Aufwertung / Wertschätzung der Geschichte, wird die Zukunft zeigen, ich würde mir Letzteres wünschen und heisse die gute Dona herzlich willkommen im Insider Programm 😀

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.