Humble Bundle – was ist das?

Der geneigte Gamer an sich ist in der Regel gut informiert was sein Hobby angeht. Deshalb bin ich mir sicher das ich nicht allen Lesern etwas Neues erzähle, nichts desto Trotz ist die Idee in meinen Augen ganz nett und man findet immer mal wieder wahre Perlen im Angebot.

Worum geht es bei Humble Bundle?

Humble Bundle ist ursprünglich ein Experiment gewesen, um Indi-Programmen eine Plattform und mehr Verkäufe zu ermöglichen.
Als besonderer Clou wurden die Bundle recht bunt und interessant gepackt, der Preis konnte vom Käufer frei gewählt werden.
Mittlerweile gibt es verschieden Stufen, je nach Gebot erhält man mehr oder weniger Spiele, Bücher oder Android Apps, einen eigenen Store für neue und aktuelle Spiele, bzw. Einzelspiele und ein Abo-Modell wo man für 12$ monatlich diverse Spiele zum Download bekommt, die allerdings nur Abonnenten zur Einsicht stehen.

Bezahlt wird der Einkauf per PayPal, Amazon oder Kreditkarte.

Der Kaufpreis selber kann vom Käufer frei verteilt werden, ein Teil geht an die Organisation selber, ein weiterer Teil geht an eine gemeinnützige Organisation wie Ärzte ohne Grenzen, oder das rote Kreuz, etc. Wenn man so will tut ihr mit jedem Kauf etwas Gutes für die Welt…

Die aktuellen Bundle sind das Humble Bundle 9:
– für mindestens 1$ bekommt Ihr „The Flame in the Flood“, „Infested Planet“ und „Human fall flat“.
– Für 4,90$ gibt es zusätzlich „Verdun“, „Samorost 2“, „Warhammer – The end of times Vermintide“ und in 6 Tagen und 11 Stunden ein weiteres Game.
– für 10$ bekommt Ihr noch American Truck Simulator oben drauf.

Das Humble spooky Horror Bundle ist der eigentliche Grund für den Artikel, es beinhaltet die eine oder andere Perle.
– „Dead Age“, „Dreadout“, „DreadOut: Keepers of the Dark“ und „Lakeview Cabin Collection“ gibt es egal was Ihr zahlt.
– ab 7,62$ kommen „Layers of Fear“, „Alien Isolation“, und „Five Nights at Freddy´s: Sister Location“.
– bei mehr als 10$ gibt es „Dead by Daylight“ dazu.

Zur Abwechslung wurde auch ein Titel aus dem Monthly Programm genannt, so erhalten Abonnenten mindestens „Killing Floor 2“.

Wer sich mehr für das Programm des Humble Bundle interessiert, die WiKi und der Link zum Shop selber.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.