Build 21370 Windows 10 Insider Preview veröffentlicht [Changelog deutsch]

Was ist neu in Build 21370?

Verbesserung des Bluetooth-Audioerlebnisses

In den letzten Monaten haben wir neue Funktionen hinzugefügt, um das Bluetooth-Audio-Streaming einfacher, besser und leistungsfähiger zu machen.

Aktualisierungen der Dropdown-Liste "Wiedergabegerät auswählen" in der Taskleiste für Bluetooth-Audiogeräte.
  • Einheitlicher Audio-Endpunkt: Klicken Sie nicht mehr durch mehrere Audio-Endpunkte, damit die Stimme und das Mikrofon Ihres Bluetooth-Headsets ordnungsgemäß funktionieren. Wir stellen jetzt nur einen Audio-Endpunkt in der Benutzeroberfläche zur Verfügung und wechseln automatisch zu dem richtigen für Sie, um ein nahtloses Erlebnis zu gewährleisten. Sie hören Spotify und müssen dann auf einen Teamanruf springen? Sie können jetzt auch die Lautstärke Ihres Headsets direkt steuern.
  • Unterstützung für AAC-Codec: Genießen Sie drahtlose Premium-Audio-Streaming-Qualität auf Ihren Bluetooth-Kopfhörern und -Lautsprechern mit AAC-Codec. AAC, kurz für Advanced Audio Codec , ist ein verlustbehafteter Codec, der qualitativ hochwertiges Audio-Streaming in kleineren Dateien liefert – ideal zum Online-Hören von Musik.

Änderungen und Verbesserungen

  • Wir haben einige kleine Anpassungen an den Symbolen in der Adressleiste des Datei-Explorers vorgenommen.
  • Wir haben die Animation zum Starten der Touch-Tastatur verbessert, um sie in Fällen, in denen UWP-Apps erneut angezeigt werden, flüssiger zu gestalten, wenn sie angezeigt werden.
  • Wir haben eine Änderung vorgenommen, sodass, wenn Sie den Fokus auf das Dialogfeld „Ausführen“ setzen, auf der Touch-Tastatur jetzt ein Backslash (\) angezeigt wird.

Korrekturen

  • [Nachrichten und Interessen] Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Bewegen des Flyouts manchmal nicht möglich ist, wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche „Nachrichten und Interessen“ fahren.
  • [Nachrichten und Interessen] Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Flyout „Nachrichten und Interessen“ möglicherweise hängen bleibt und die sich drehenden Punkte angezeigt werden.
  • [Neuigkeiten und Interessen] Wir haben einige Verbesserungen der Zuverlässigkeit und Leistung von explorer.exe vorgenommen.
  • [Nachrichten und Interessen] Wir haben ein Problem behoben, bei dem Nachrichten und Interessen manchmal kurz in der Taskleiste angezeigt werden, wenn die Taskleiste oben ausgerichtet ist.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Insider bei der Installation von KB5001030 – 2021-02 Cumulative Update Preview für .NET Framework 3.5 und 4.8 nach der Aktualisierung auf den vorherigen Build den Fehler 0x80092004 sahen.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Insider bei der Installation von Framework-Updates den Fehler 0x80070005 sehen.
  • Wir haben im vorherigen Flug einen Absturz von explorer.exe behoben, der zu Problemen mit dem Anmeldebildschirm und der Anmeldung nach der Wiederaufnahme des Ruhezustands führen konnte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass bei einigen Insidern Fehlerprüfungen mit dem Fehler CRITICAL PROCESS DIED auftraten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Narrator die Fehlermeldung auf dem Anmeldebildschirm nicht ankündigte, nachdem er mehrmals das falsche Passwort eingegeben hatte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass in den Einstellungen fehlerhafte Zeichen im Text angezeigt wurden.
  • Wir haben ein Problem in den letzten Flügen behoben, das dazu führte, dass Cortana nach dem Klicken auf das Symbol nicht über die Taskleiste gestartet wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, das sich auf die Mauseingabe auf dem Dual-Boot-Bildschirm auswirkt.
  • Wir haben Übersetzungsprobleme im Hilfetext im Windows-Subsystem für Linux behoben.
  • Wir haben Betriebssystem-Upgrades behoben, bei denen Kopien von libdxcore.so und anderen Dateien erstellt wurden, wenn das Windows-Subsystem für Linux verwendet wurde.
  • Wir haben zwei Probleme behoben, die sich auf die Zuverlässigkeit von conhost.exe auswirken.
  • Wir haben zwei Probleme behoben, die verhinderten, dass einige USB-Druckertreiber korrekt initialisiert wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem unerwartete 7 eingegeben wurden, wenn Sie den virtuellen Schlüsselcode VK_HOME gesendet haben, während der japanische IME aktiv war und numlock aktiviert war.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das japanische 50-Tasten-Tastaturlayout im Umschaltzustand die Leerzeichen in voller Breite nicht korrekt einfügte.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der chinesische Pinyin IME eine Platzhalterzeichenfolge einfügte, wenn Sie einen Cloud-Kandidaten ausgewählt haben, während der Cloud-Kandidateneintrag noch geladen wurde.

Bekannte Probleme

  • Wir untersuchen Berichte über den Aktualisierungsprozess, der für längere Zeiträume hängen bleibt, wenn versucht wird, einen neuen Build zu installieren.
  • Wir untersuchen ein Problem, bei dem Elemente der Suche (einschließlich des Suchfelds im Datei-Explorer) in dunklen Designs nicht mehr korrekt angezeigt werden.
  • Die Windows-Kamera-App berücksichtigt derzeit nicht die Standardhelligkeitseinstellung, die über die neue Seite Kameraeinstellungen festgelegt wurde.
  • Wir arbeiten an einem Fix, der dazu führt, dass WSL-Benutzer feststellen, dass die Startleistung des Datei-Explorers nach dem Upgrade auf Build 21354 und höher zurückgegangen ist.
  • Einige Windows-Subsystem für Linux-Instanzen können möglicherweise nicht mit der Meldung „Der Parameter ist falsch“ gestartet werden. Dieses bekannte Problem wird hier im WSL-Repository verfolgt .

 

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.