Microsoft stellt das Lumia 535 offiziell vor

Lumia 535Lumia 535Vor kurzem hat Microsoft angekündigt nun auf die Marke Nokia bei Smartphones endgültig zu verzichten, nachdem bereits zahlreiche Nokia-Dienste und Apps ind Lumia umbenannt wurden und stellt jetzt das Lumia 535 vor. Es wird im Gegensatz zu den anderen Lumia Smartphones den Schriftzug von Microsoft tragen und als Microsoft Lumia beworben werden.

Microsoft Lumia 535 – Mach’s möglich

Mit dem Microsoft Lumia wurde ein weiteres preisgünstiges Windows Phone vorgestellt, welches für 119€ (UVP) auf dem Markt erscheinen soll.
Das Microsoft Lumia 535hat im Gegensatz zum Nokia Lumia 530 ein 5 Zoll IPS-Display anstatt 4v Zoll und 960 x 540 Pixel mit einer Pixeldichte von 220 ppi bietet.

Als Prozessor wurde wie beim Nokia Lumia 530 ein vier-Kern Snapdragon 200 Prozessor gewählt mit einer Taktrate von 1,2 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher. Es stehen 8 GB interner Speicher zur Verfügung, welcher mit einer Micro-SD Karte um 128 GB erweitert werden kann.

Das Lumia 535 bietet kein LTE und WLAN ist nur auf dem 2,5 GHz Band möglich. Bluetooth 4.0 und GPS ist ebenfalls vorhanden.

Wesentliche Verbesserungen bietet das Microsoft Lumia 535 bei der Kamera: Mit 5 Megapixel, Autofokus und LED-Blitz und einer Frontkamera mit 5 Megapixel ist das neue Microsoft Lumia gut ausgestattet für ein günstiges Einsteigersmartphone.

Lumia 535 SpezifikationenEs ist Windows Phone 8.1 vorinstalliertund hat einen 1.905 mAh Akku und soll eine Standby Zeit von 23 Tagen erreichen. Das Gerät ist 140,2 x 72,4 x 8,8 mm groß.

Microsoft hat zudem im Punkt Marktstart gelernt: Das Gerät soll bereits in den nächsten Wochen in Deutschland in den Farben Schwarz, Grau, Weiß, Grün, Orange und Cyan für 119 € (UVP) erhältlich sein.

Weitere Infos findet ihr bei Microsoft Mobile.

Was haltet ihr von dem neuen Smartphone und was sagt ihr dazu, dass Microsoft auf die Marke Nokia verzichtet?

Bei Fragen und Problemen helfen wir euch im Microsoft Lumia 535 Forum gerne weiter.

 

 

Quelle: Microsoft Mobile & TWCportal

Ein Gedanke zu “Microsoft stellt das Lumia 535 offiziell vor

  1. Nicht schlecht, für den Preis kann man nicht meckern. Viele werden meckern wegen den technischen Daten aber es muss ja nicht immer alles für Deutschland oder der Schweiz sein. Aber wie schon gesagt, für den Preis super und vielleicht als Zweit Handy 🙂 Ich dachte aber, dass endlich ein Nachfolger von meinem 1020 kommen würde. Abwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.