Folders in der Beta Version für Windows Phone 8.1 erhältlich

10a0f525-eece-4f76-af54-4a9657271f2c

Seit Kurzem ist nun Folder Beta, ein recht nützlicher Dateimanager für Windows Phone 8.1 verfügbar.

Auch wenn erstmal nur eine Beta-Version ist der Umfang schon reichlich und vor allem – Nützlich. Er unterstützt sämtliche nützliche Funktionen, es ist sogar möglich mit ihm auf One Drive zuzugreifen und die Dateien dort zu bearbeiten. Man kann seine Dateien ausschneiden, kopieren, umbennen, löschen, versenden,  in eigens angelegte Ordner sortieren und auch die Eigenschaften anzeigen lassen. Auch auf die Speicherkarte (sofern ein Slot dafür vorhanden ist) kann man zugreifen und die Dateien bearbeiten.

Ein doch sehr simples wie auch nützliches Tool für Windows Phone 8.1.

Das Versenden der Dateien ist auch möglich. Man kann dabei wählen, ob man es via Bluetooth oder mit anderen Apps, wie auch Email und Co versenden möchte.

Ein kurzer Tipp auf die ausgewählte Datei öffnet diese, hält man seinen Finger länger drauf wird ein Menü geöffnet in dem die einzelnen Möglichkeiten angezeigt werden.

Trotz seines Beta-Stadiums (Version 0.5.0.0)schon eine gute App, vor allem weil sie recht einfach und ordentlich wirkt.

Einziger kleiner Wehrmutstropfen ist, es gibt sie zur Zeit nur in Englisch.

 

Unten angehängt seht ihr ein paar Bilder, wo auch sehr gut zu erkennen ist wie die App Folders für Windows Phone 8.1 funktioniert.

e2b9b85d-342d-45f6-8d2f-9d6972f2518b

 

Sobald es Updates und neue Funktionen gibt, werden wir euch natürlich informieren.

 

Den Link zur App findet Ihr hier.

 

Bildquellen: Windows Phone Store – Folders Beta

3 Gedanken zu “Folders in der Beta Version für Windows Phone 8.1 erhältlich

  1. Ich bin positiv überrascht von den Fortschritten, die Microsoft so schnell erreicht hat. Jahrelang mussten sich die WP 7 Nutzer und manche auch noch heute mit dem zufrieden geben, was MS ihnen bietet. Doch mit der Version 8.1 bietet das Betriebssystem kaum noch Einschränkungen. Sei es bei der optischen Anpassung, oder beim Einstellen der Funktionen des Systes. Zwar bietet Android mit Abstand viel mehr Einstellungsmöglichkeiten, wobei aber viele davon einfach nur Spielereien sind. Microsoft gibt sich wirklich Mühe, das System einfach und produktiv zu gestalten, allerdings auch auf bisherige Anforderungen und Wünsche der Nutzer einzugehen und sinnvoll umzusetzen.
    An dieser Stelle ein großes Lob an Microsoft!

    1. Danke für deine Sichtweise XomBolf. klar bietet Android mehr und auf den ersten Blick übertreffen die Einstellmöglichkeiten von iOS auch Windows Phone. Aber die meisten sind nicht nur einfach da, sondern nutzt man einfach nie. Der Weg den MS hier einschlägt, gerade in der Phone-Reihe ist genau der richtige. Ressourcenschonender Umgang und gleiche Leistung bei „deutlich“ schwächerer Hardware. Wir dürfen nur nicht vergessen, MS hat sich gerade ein komplett neuen Weg gelegt, dass da noch nicht alles perfekt ist ist sicherlich klar. Auch die beiden großen in der Branche: Android und iOS haben einmal klein angefangen und genügend Krankheiten ausmerzen müssen.
      Wir würden uns freuen auch weiterhin eure Erfahrungsberichte zu hören.
      MfG Stefan

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.