Guter Service – es gibt ihn doch noch!

Vor gut zwei Tagen kam im Forum mal wieder das Thema „ich suche eine App für …“ auf, was ja im Bereich Microsoft und seine mobilen Endgeräte nicht selten ist. In diesem Fall wollte unser User @Techwork einfach nur über sein Lumia640XL eine IP Kamera ansteuern. Was für andere Betriebssysteme recht einfach als App Lösung vorhanden ist, gibt es aber nicht immer für das Windows Phone.
Ein App hat es ihn dann doch angetan und zwar

IP Cam Controller

von Jerry Huang. Die App wurde installiert und angetestet aber leider konnte die vorhandene IP Kamera nicht angesteuert werden, da das vorhandene Modell nicht unterstützt wurde. Techwork hat nun mal völlig schmerzfrei den Support angeschrieben und angefragt, ob es nicht vielleicht doch eine Möglichkeit gibt, dass die App mit der Kamera in Verbindung treten kann. Das war am Freitag und umso erstaunter war er, als am Samstag eine Mail im Postfach lag und die Daten zur Kamera angefordert wurden.
Das Ergebnis ließ nicht lange auf sich warten, am Montag gab es für die App ein offizielles Update und die Kamera war eingepflegt.
Nun weiß ich nicht, was für ein Aufwand das war oder ob man diesen Service auch bei einem anderen App Anbieter bekommen hätte aber die Tatsache an sich, dass man auf eine Nachfrage eine Antwort erhält und dann noch ein individuells Problem so schnell geklärt wird, das halte ich schon für erwähnenswert.

Hier können sich andere Anbieter und Presseabteilungen von namenhaften Unternehmen mal eine dicke Scheibe abschneiden, denn für die ist der kleine Mann oft nur eine Belästigung anstatt Kunde.

Hier noch die Beschreibung zur App und der Funktionsumfang:

Mit IP CAM Controller können Sie Ihre IP-Kameras in Echtzeit sehen und steuern. Zusätzlich zu herkömmlichem PTZ (Pan, Tilt und Zoom) ermöglicht IP CAM Controller „Tippen zum Zentrieren“ – die Kamera richtet sich auf die Position aus, die Sie antippen. Ein Schritt zum Einstellen und extrem einfach zu benutzen.

Features
– Tippen zum Zentrieren(TzZ): Kamera bewegt sich zur angetippten Position;
– Schnippen zum Bewegen: Kamera bewegt sich in die Richtung, in die Sie schnippen;
– Das Bild zusammendrücken zum Verkleinern und Vergrößern;
– Speichert Bilder in den Bilder-Hub;
– Zeigt und Steuert (PTZ) eine oder mehrere Kameras auf dem selben Schirm;
– Kamera-Datei hoch/herunterladen auf den Server als Backup;
– Keine Beschränkung der Kameranummern;
– Sowohl Portrait wie Landscape-Ansicht;
– Bildschrimsperre deaktivierbar;
– Eingebaute Unterstützung für Motion Jpeg (MJPEG).

IP CAM Controller
IP CAM Controller
Entwickler: ‪Jerry Huang‬
Preis: 5,99 €+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.