Build 19043.844 (21H1) – Ankündigung von Windows 10 Insider Preview [Changelog deutsch]

Hallo Windows Insider, heute kündigen wir  Windows 10 Version 21H1 als nächstes Feature-Update für Windows 10 an . Als Teil der heutigen Ankündigung veröffentlichen wir auch 21H1 Build 19043.844 (KB4601382) für den Beta-Kanal.

Wir veröffentlichen diesen Build für den Beta-Kanal über unsere „Sucher“ -Erfahrung in Windows Update. Dies bedeutet, dass Insider im Beta-Kanal zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Update gehen und 21H1 herunterladen und installieren müssen.

21H1 Build 19043.844 enthält alle hier aufgeführten Korrekturen sowie die folgenden neuen Funktionen, die in John Cables Blogbeitrag hervorgehoben wurden :

  • Windows Hello-Multikamera-Unterstützung zum Festlegen der Standardeinstellung als externe Kamera, wenn sowohl externe als auch interne Windows Hello-Kameras vorhanden sind.
  • Leistungsverbesserungen von Windows Defender Application Guard, einschließlich der Optimierung der Szenariozeiten für das Öffnen von Dokumenten.
    • Wir haben ein Problem behoben, das eine Verzögerung von einer Minute oder mehr verursacht, wenn Sie ein Microsoft Defender Application Guard (WDAG) Office-Dokument öffnen. Dies tritt auf, wenn Sie versuchen, eine Datei über einen UNC-Pfad (Universal Naming Convention) oder einen SMB-Freigabelink (Server Message Block) zu öffnen.
    • Wir haben die Leistung von Robocopy beim Kopieren von Dateien mit einer Gesamtgröße von über 400 MB verbessert.
    • Wir haben ein Problem behoben, durch das ein WDAG-Container fast 1 GB Speicher (Arbeitssatz) belegt, wenn der Container inaktiv ist.
  • Aktualisierung der Leistungsverbesserung durch den Group Policy Service (GPSVC) von Windows Management Instrumentation (WMI) zur Unterstützung von Remote-Arbeitsszenarien.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führt, dass Änderungen, die der Active Directory (AD) -Administrator an der Benutzer- oder Computergruppenmitgliedschaft vornimmt, langsam weitergegeben werden. Obwohl das Zugriffstoken möglicherweise aktualisiert wird, werden diese Änderungen nicht angezeigt , wenn der Administrator zum Erstellen eines Berichts gpresult / r oder gpresult / h verwendet .

Sobald ein Insider seinen PC auf 21H1 aktualisiert, erhält er weiterhin automatisch neue 21H1-Updates über Windows Update unter Verwendung unserer Servicetechnologie (wie der monatliche Update-Prozess). Insider, die 21H1 nicht sofort installieren, erhalten weiterhin 20H2-Updates, bis wir in den kommenden Wochen den gesamten Beta-Kanal auf 21H1 umstellen.

Um zu überprüfen, ob Sie 21H1 ausführen, geben Sie einfach „winver“ in das Windows-Suchfeld in der Taskleiste ein. Es sollte als „Version 21H1“ angezeigt werden.

Alle Details zur 21H1-Version finden Sie  im Blog-Beitrag von John Cable .

Danke,
BLB

Anmerkung des Herausgebers – 17. Februar 2021 – Der Aufzählungspunkt zur Unterstützung von Windows Hello-Multikameras wurde aus Gründen der Übersichtlichkeit aktualisiert.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.